Kategorien
Bio-Einkaufstipps Ernährung

Bio-Eier

Enthält Werbung:Eier sind gesund für uns. Jedoch sollte man gerade bei Eiern auf Bio achten.

Von uns getestet: Enthält Werbung

Bevor es zu den Testergebnissen und Einkaufsempfehlungen für Eier geht, etwas zur Gesundheit und danach ein wirklich schönes Rezept, sodass ich dir Appetit auf ein echtes Bio-Ei mache.

Ei, natürlich, ist reich an Proteinen, also Eiweiß. Protein bedeutet im Grunde „an erster Stelle stehend“. Eiweiß ist nämlich lebensnotwendig für uns, da es durch keinen anderen Nährstoff ersetzt werden kann. Proteine sind für den Aufbau von Muskeln, Organen, Knorpel, Knochen, Haut, Haaren und Nägel notwendig. Daneben steuern Eiweißverbindungen wie Hormone und Enzyme wichtige Stoffwechselvorgänge im Körper. Während der Verdauung werden die Proteine in die für uns kleinsten Bausteine zerlegt, den Aminosäuren: Sie werden von der Darmwand aufgenommen und in körpereigenes Eiweiß umgewandelt. Man unterscheidet dabei essentielle und nicht-essentielle Aminosäuren.

22 nicht-essentielle Aminosäuren kann der Körper selber aufbauen. Aber 8 essentielle Aminosäuren benötigt er täglich aus der Nahrung.

Eine wesentliche Rolle spielt für unsere Ernährung jedoch die sogenannte biologische Wertigkeit des Eiweiß:

Die biologische Wertigkeit ist die Zahl, die angibt, wieviel Gramm Körpereiweiß durch 100g Eiweiß des betreffenden Nahrungsmittel ersetzt werden kann.

Tierisches Protein hat meist eine höhere biologische Wertigkeit für uns als pflanzliche Kost. Du kannst diese biologische Wertigkeit durch kluge Kombinationen von Lebensmitteln erhöhen: Einen hochgradigen Ergänzungswert haben etwa Brot mit Quark, Kartoffeln mit Quark oder Ei.

Beipiel: Das Ei hat eine biologische Wertigkeit von 100, die Kartoffel von 70, sodass man eine biologische Wertigkeit von 170 erreicht, wenn man Kartoffeln mit Ei isst.

Und nun kommt dazu auch gleich ein Rezept, mein wirklich absolutes Lieblingsgericht, dass aus Siebenbürgen stammt, woher meine Familie kommt, jedoch mache ich es vegetarisch:

Bio-Kartoffel, Biozwiebel, Bio-Ei=ein leckeres, gesundes Essen,das nicht viel kostet.

Gepritschelte Krumbien, vegetarisch

( Im Originalrezept legt man Brat- oder Mettwürste auf die Kartoffeln. Bei uns gab es immer selbst gemachte Mettwürste, die mein Großvater – mitten im Ruhrgebiet, wo ich aufwuchs – herstellte. Sie schmeckten super, und kochte man sie, war das Wasser knallrot vom vielen ungarischen Paprikapulver. Weihnachten gab es sie nach der Christmette am Heiligabend mit Kartoffelsalat.)

Nimm Kartoffeln, Menge ist egal, sie sollten aber in nicht gar zu dünne Scheiben geschnitten gut auf das Backblech passen. Vorher das Backblech mit Backpapier auslegen und Olivenöl darübergeben. Also, Kartoffeln schälen, in ca 3mm dicke Scheiben schneiden, aufs Backblech verteilen, gut mit Salz und Pfeffer würzen und bei 220° in den Backofen schieben.. In der Zwischenzeit kannst du Zwiebeln oder Schalotten schälen und dann in sehr groben Stücken unter die Kartoffeln verteilen, Schalotten können sogar ganz bleiben.

Wer mag kann auch einfach ungepellte Knoblauchzehen unter den Kartoffeln verstecken, so brennen sie nicht an, aber sind später weich und man kann sie auf Weißbrot ausquetschen.

Die Kartoffeln bei 220° so lange „pritscheln“ lassen, bis sie gar, schön braun und knusprig sind.

Nun kommt es: Auf die Kartoffeln setzt du nun ein Spiegelei, natürlich hast du dir die Kartoffeln schon auf den Teller gelegt und vielleicht nachgesalzen.

Es ist ein wirklich gesundes Essen, günstig auch Bio.

Variante: Kombiniere mit Pilzen und/oder Fenchel. Beides später dazugeben und mit pritscheln lassen. Mit Fenchelsamen oder -grün bestreuen, dann wie zuvor das Spiegelei… lecker gesund.

Gepritschelte Krumbien, vegetarisch

Welches Bio-Ei kann man kaufen?

Es gibt bei Edeka sehr viel Bioauswahl an Eiern und wir kaufen gerne dort.

Gut Eichethof (BN: 85054) Quelle: Bioland-Presse-Mitteilung vom 20.11.2020

Doch auch bei Lidl kann man mit reinem Gewissen Bio-Eier mit Bioland-Siegel kaufen. Wir erhalten regelmäßig Pressemitteilungen von Bioland. Bei einer neuen ging es um Eier, Hühner und Brudermord. Du kannst das alles hier lesen:

App zum Eierkauf

Wir haben getestet und konnten feststellen, dass Eier von Alnatura alle unsere Erwartungen entsprechen. Doch ändern sich die Anforderungen ständig. Immer mehr Bio-Eier-Anbieter kommen auf den Markt.

Wie sich da auskennen?

Wir haben eine App EIERCODE ausfindig gemacht, die du einfach auf dein Smartphone laden kannst. Hier wird genau angezeigt, woher die Eier kommen, mit Bildern, die dir zeigen, welcher Betrieb diese Eier geliefert hat. Du erhälst alle Infos über deinen Eierkauf und kannst sicher sein, dass du kein Huhn für dein Frühstücksei der Bruder verloren hat oder gequält wurde. Jetzt Weihnachtsplätzchen mit diesen Eiern backen, ist doch viel “besinnlicher” und “friedlicher”, oder?

Also, statt großartige Tests von uns: Schau hier nach und lade dir die App herunter… Ich nutze die nur noch….

Bildquelle: Apple-Appstore

Und jetzt können wir dir getrost einige Eierrezepte einstellen. Ach ja…..:-)

Das könnte dich auch interessieren:
Das könnte dich auch interessieren: